Allgemein

Behält die Werkstatt meine Daten im Auge, oder muss ich da selbst regelmäßig nachschauen?

Dein Werkstattpartner wird über alle relevanten Informationen, die bei deinem Fahrzeugmodell ausgelesen werden können von vjumi informiert. Trotzdem ist es ratsam über die vjumi-App auch selbst immer den Zustand des Fahrzeugs im Auge zu behalten.

Was zahle ich für den zusätzlichen Werkstattservice?

Diese Frage beantwortet dir unser Werkstattpartner.

Welche Nutzungsbedingungen muss ich beachten?

Der App Nutzer (Autofahrer) muss die Nutzungsbedingungen vor der erstmaligen Nutzung der App bestätigen. Hiernach lassen sich diese in der App unter EINSTELLUNGEN → DATENSCHUTZ → NUTZUNGSBEDINGUNGEN jederzeit einsehen.

Hat die Nutzung von vjumi Auswirkungen auf die Herstellergarantie der Fahrzeuge?

vjumi entspricht den strengen Vorgaben der Fahrzeughersteller. Die Nutzung von vjumi beeinflusst somit weder die Garantie noch die Gewährleistung, die Versicherung oder die Betriebserlaubnis.

vjumi – OBD2 Adapter

Der vjumi-Adapter wird an der OBD2-Schnittstelle (On-Board Diagnose) des Fahrzeugs angesteckt. Dies geschieht grundsätzlich durch das geschulte Fachpersonal des Werkstattpartners.

Der vjumi-Adapter liest ausschließlich die Fahrzeugdaten aus, die ihm der Bordcomputer sendet. Er nimmt keine Veränderungen an den Fahrzeugdaten deines Bordcomputers vor.

Der vjumi-Adapter besitzt einen eigenen Akku. Somit ist sichergestellt, dass er bei abgestelltem Fahrzeug nicht an einer eventuell schwachen Fahrzeugbatterie zehrt. Der Akku wird anschließend im Laufe der nächsten Fahrt wieder aufgeladen.

Der vjumi-Adapter schreibt keine Daten (bspw. setzt er keine Fehlercodes zurück). Daten für unsere Dienste werden lediglich ausgelesen.

Damit wir die Datensicherheit bei der Nutzung von vjumi sicherstellen können, besteht keine direkte Verbindung zwischen Smartphone und dem vjumi-Adapter. Somit ist ausgeschlossen, dass der App-Nutzer oder eine unbefugte dritte Person auf die Daten zugreifen kann. Die Verbindung verläuft stets über eine gesicherte Verbindung.

Funktioniert vjumi auch mit alternativen Antriebsarten (Elektro, Plugin-Hybrid, etc.)?

Ja, das funktioniert. Die Antriebsart spielt für die Nutzung von vjumi keine Rolle.

Wie viel kostet die App?

Die App ist kostenlos in den App Stores von Apple und Google verfügbar.

Benachrichtigt mich vjumi, wenn etwas nicht stimmt, oder muss ich das aus den Daten herauslesen?

vjumi informiert dich über Push-Benachrichtigungen in deiner App, wenn demnächst Services anstehen. Du erhältst auch Push-Benachrichtigungen bei Mitteilungen der Werkstatt zu etwaigen Fehlern in deinem Auto. Alle Mitteilungen kannst du jederzeit einfach in der App im Nachrichtenbereich einsehen.

Ich bin kein Techniker – kann ich aus der App entnehmen, was die Daten für meine Fahrzeugnutzung bedeuten?

Die vjumi-App ist selbsterklärend und auch bei der Darstellung der Fahrzeugzustandswerte haben wir sehr genau auf die Anwenderfreundlichkeit und somit die Aussagekraft geachtet. Sollte dennoch etwas unklar sein, so wende dich bitte an deinen Werkstattpartner.

Wo kann ich die Lösung kaufen/bestellen?

Die Lösung kann bei jedem unserer Werkstattpartner erworben werden. Solltest du Hilfe bei der Suche benötigen, so kontaktiere uns unter: info@vjumi.de

Datenschutz & Sicherheit

Was passiert mit meinen Daten?

Sämtliche Daten werden in einem in Europa ansässigen Hochsicherheitszentrum gespeichert. Bewegungsprofile (Fahrten, etc.) lassen sich in der App deaktivieren und werden somit auch nicht mehr auf vjumi gespeichert. GENERELL werden keinerlei Bewegungs- und Standortdaten an die Werkstatt übertragen. Außer im Pannenfall, dann jedoch nur, wenn du in der App aktiv den „B-CALL“ auslöst.

Wie wird die Datensicherheit gewährleistet?

Sämtliche Daten werden in einem in Europa ansässigen Hochsicherheitszentrum gespeichert. Mehr dazu findest du in der vjumi-App im Bereich „DATENSCHUTZ“

Kann die Telekom auf meine Daten zugreifen?

Nein, die Telekom kann nicht auf die Daten zugreifen.

Inwiefern kann ich entscheiden, welche Daten von mir freigegeben werden.

Bewegungsprofile (Fahrten, etc.) lassen sich in der App deaktivieren und werden somit auch nicht mehr auf vjumi gespeichert.

Kann ich meine Daten einsehen / exportieren?

In der vjumi-App kannst du im Bereich „DATENSCHUTZ“ alle Daten anfragen. Diese senden wir dir dann umgehen per E‑Mail zu.

Kann ich meine Daten löschen?

In der vjumi-App kannst du im Bereich „DATENSCHUTZ“ alle Daten anfragen. Diese senden wir dir dann umgehen per E‑Mail zu.

Kann meine Werkstatt auf meine Standort und Bewegungsdaten zugreifen?

Bewegungsprofile (Fahrten, etc.) lassen sich in der App deaktivieren und werden somit auch nicht mehr auf vjumi gespeichert.

Technische Fragen

Wie kann ich die Informationen zu meiner nächsten Inspektion manuell anpassen und wann sollte ich das tun?

Solltest du die Inspektion deines Fahrzeugs nicht wie gewohnt bei deiner Partnerwerkstatt durchgeführt haben, kannst du den Service nachträglich auch manuell eintragen, um vjumi entsprechend mit aktuellen Daten zu versorgen. Wir empfehlen dir jedoch, dies auch von deinem Werkstattpartner durchführen zu lassen. Das garantiert dir korrekte Angaben für zukünftige Termine.

Ist mein Fahrzeug mit vjumi kompatibel?

Das kommt auf das Fahrzeugmodell und -baujahr an. Dein Werkstattpartner kann dir eine genaue Einschätzung dazu geben.

Meine vjumi-App zeigt an, dass mein Fahrzeug nicht verbunden ist. Was muss ich tun?

vjumi-Adapter: Bitte überprüfe, ob der Adapter noch korrekt im OBD2-Steckplatz deines Fahrzeugs montiert ist. Hiernach betätige die Zündung deines Fahrzeugs und lass den Motor kurz laufen. Solltest du nicht weiterkommen, kontaktiere bitte deinen Werkstattpartner.

Wie installiere ich den vjumi-Adapter?

Den Einbau führt in der Regel das qualifizierte Fachpersonal deines Werkstattpartners durch. Sofern die OBDII-Steckplätze deines Autos frei zugänglich sind, kannst du den Adapter aber auch selbst montieren. Nachdem du den Adapter in deiner Werkstatt erhalten hast und er eingebaut wurde, startet die Werkstatt die finalen Schritte des Onboarding-Prozesses.

Funktioniert der vjumi-Adapter unabhängig von der vjumi-App?

Die vjumi-App muss beim Autofahrer nicht zwingend in Betrieb sein, um Daten des Fahrzeugs an deine Werkstatt zu senden. Jedoch muss das Einverständnis zur Freigabe der Fahrzeugzustandsdaten immer durch den Autofahrer erfolgen. Dies geschieht über die App.

Funktioniert vjumi auch im Ausland?

vjumi funktioniert in sämtlichen Ländern der EU.

Kann ich in der App Push-Benachrichtigungen ein- oder ausschalten?

Die Push-Benachrichtigungen können, wie auch bei allen anderen Apps, einfach in der den Einstellungen des iOS- oder Android-Betriebssystems deaktiviert werden.

Bestellung & Retoure

Wie kann ich vjumi erwerben?

vjumi erhältst du bei deinem Werkstattpartner.

Wird mir vjumi zugeschickt?

Der vjumi-Adapter wird direkt von deinem Werkstattpartner eingebaut.

Wie erhalte ich ein Verlängerungskabel?

Bitte wende dich hierzu direkt an dein Werkstattpartner.

Finanzamtkonformes Fahrtenbuch

Was ist das finanzamtkonforme Fahrtenbuch?

Das vjumi- Fahrtenbuch erlaubt es dir, einfach ein finanzamtkonformes Fahrtenbuch zu führen. Alle unternommenen Fahrten werden automatisch erfasst und über die App zentral verwaltet. Am Jahresende kannst du die Daten exportieren.

Wird das Fahrtenbuch vom Finanzamt anerkannt?

Das vjumi-Fahrtenbuch ist unter der Berücksichtigung aller gesetzlichen Bestimmungen, die die Finanzämter an elektronische Fahrtenbücher stellen (weitere Informationen zur Rechtssprechung: BMF-Schreiben 18.11.09, BStBl. I 2009, S. 1326; § 8 Abs. 2 Satz 4 EStG) entwickelt worden. Da sich jedoch die lokalen Finanzämter immer eine Einzelfallprüfung vorbehalten, kann eine Anerkennung nicht garantiert werden.

Was bedeutet "manipulationssichere" Führung eines Fahrtenbuchs?

Ein Fahrtenbuch muss manipulationssicher sein. Alle Fahrten müssen lückenlos und automatisch vom vjumi-Adapter erfasst und sicher gespeichert werden. Das Löschen oder manuelle Hinzufügen von Fahrten ist dabei nicht möglich. Darüber hinaus werden alle nachträglichen Änderungen, die innerhalb der 7-Tage-Regel liegen, protokolliert und sind so transparent.

Laut gesetzlichen Bestimmungen müssen Fahrten innerhalb von sieben Kalendertagen klassifiziert werden. Diese 7-Tage-Regel bedeutet für dich also zwei Dinge: Nach sieben Tagen (24h×7) sind keine nachträglichen Änderungen bei bereits kategorisierten Fahrten mehr möglich; zudem werden alle bisher nicht bearbeiteten Fahrten automatisch als privat klassifiziert.

Wie aktiviere ich das Fahrtenbuch in der App?

Sofern du einen vjumi-Adapter besitzt, ist das Fahrtenbuch Bestandteil deiner vjumi-App.

Wie kann das Fahrtenbuch exportiert werden?

In den Einstellungen findest du im Bereich „FAHRTENBUCH“ die entsprechende Funktion. Bitte beachte, dass der Versand der exportierten Daten bis zu 48 Stunden dauern kann.

Wie unterscheiden sich Betriebsweg, Arbeitsweg und Privatfahrt?

Grundsätzlich können getätigte Fahrten vier verschiedenen Kategorien zugewiesen werden: Privat, Dienstlich und Arbeitsweg und Mischweg.

  • Privat: Die Fahrt hat keinen dienstlichen Zweck.
  • Dienstlich: Die Fahrt hat einen beruflichen Hintergrund wie etwa ein Kundenbesuch. Es ist erforderlich, weitere Angaben wie Geschäftspartner und Anlass der Fahrt anzugeben.
  • Arbeitsweg: Die Fahrt zwischen deinem Zuhause und deinem Arbeitsplatz.

Fahrzeugstatus

Warum wird mein Kilometerstand nicht korrekt ausgelesen?

Bei über 80 % der Fahrzeuge können wir aktuell den Gesamtkilometerstand direkt vom Fahrzeug auslesen. Bei einigen wenigen Modellen misslingt das jedoch. In diesem Fall messen wir deine gefahrene Distanz mittels GPS-Modul im vjumi-Adapter. Hierbei kann es zu Abweichungen in der Messung kommen.

Wenn ein „–“ im Feld „Kilometerstand“ steht, unterstützt dein Fahrzeug keine direkte Auslesung und wir messen per GPS.

Alternativ kannst du deinem Werkstattpartner auch deinen aktuellen Kilometerstand schicken. Er kann diesen dann anschließend für dich hinterlegen.

Wieso wird mein Tankfüllstand nicht korrekt angezeigt?

Momentan kann es leider noch sein, dass der Tankfüllstand bei einigen Modellen teilweise nicht korrekt angezeigt werden kann. Es erscheint nur ein „– –“. Wieso ist das so?

Vielleicht eine kleine Info vorab: Die vjumi-App erhält vom Fahrzeug keine genaue Angabe zum Füllstand des Tanks, sondern lediglich einen Code. Manche Hersteller senden Prozentangaben in ganzen Schritten (1 %, 2 %, 3 %), manche senden die Angaben in halben Schritten (0,5 %, 1,5 %) und wiederum andere senden gar keine Informationen oder nur die tatsächlichen Literangaben im Fahrzeug. Diese stellen wir dann Anstatt des Prozentwerts dar.

Wir müssen also für jedes Modell durch manuelles Testen herausfinden, wie der Tankfüllstand funktioniert. Deswegen ist das Auslesen des Tankfüllstands so eine komplizierte Angelegenheit.

Da wir sichergehen möchten, dass der Tankfüllstand auch richtig bei dir angezeigt wird, sind unsere Entwickler derzeit noch dabei, jedes Fahrzeug zu testen.

Bei direkt konnektierten Fahrzeugen, etwa aktuellen BMW-Modellen, erhalten wir genaue Angaben direkt aus dem Fahrzeug und zeigen diese entsprechend in der App an.

Wieso werden nicht alle Fahrzeugdaten angezeigt?

Dies weicht je nach Fahrzeugmodell und -baujahr ab. Zusätzlich ist noch zu unterscheiden, um welche Konnektierungsart (vjumi-Adapter oder direkte Konnektierung [BMW]) es sich handelt. Wir stellen jedoch sicher, dass dir sämtliche Informationen in der App dargestellt werden. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, kontaktiere deinen Werkstattpartner.

B-Call (Pannenfall)

Was ist der B-Call?

Der B-Call (Breakdown-Call) ist der Ausweg im Pannenfall. Du bleibst mit deinem Auto liegen, hast einen Unfall oder einfach nur das Gefühl, dass etwas mit deinem Auto nicht stimmt. Drücke einfach in deiner vjumi-App den „B-Call“-Button. Dann wird dein Werkstattpartner in seinem System und parallel auch per SMS über deine Notsituation informiert. Hast du dich dabei sogar entschieden, deinen Standort zu teilen, kann er dich schnellstmöglich aufsuchen.

Welche Daten werden beim B-Call übertragen?

Grundsätzlich werden bei der Betätigung des B-Call-Buttons in der vjumi-App nur dein Name, deine Mobilfunknummer und dein Fahrzeugtyp an deine Werkstatt übertragen. Solltest du dich bei der Betätigung des B-Call-Buttons dazu entschieden haben, deinen Standort zu teilen, wird dieser ebenfalls gesendet.

Fahrzeugdiagnose

Warum wurden die Fehlercodes nicht ausgelesen?

Bei bestimmten Modellen kann es sein, dass der vjumi-Adapter bedingt durch unzureichende OBD2-Datenauslesung keine Fehlercodes aus dem Fahrzeug auslesen kann, obwohl diese aufgetreten sind. Diese werden aufgrund ihrer Komplexität grundsätzlich nur deinem Werkstattpartner zur Verfügung gestellt. Da das entsprechend qualifizierte Fachpersonal diese Informationen konkret verarbeiten kann.

Solltest du hierzu mehr erfahren wollen, so sprich in diesen Fällen bitte deinen Werkstattpartner an und lass dich hierzu beraten.

Was ist ein Fehlercode?

Fehlercodes dienen grundsätzlich dazu, Störungen und Defekte von Fahrzeugkomponenten zu dokumentieren und so beispielsweise der Werkstatt die spätere Fehlersuche deutlich zu erleichtern. Der Fahrer selbst wird mittels einer Kontrollleuchte im Tachofeld auf ein vorliegendes Problem im Auto hingewiesen. Mit dem vjumi-adapter lesen wir aktuell alle Fehlercodes aus, die im Fehlerspeicher deines Autos registriert sind, vorausgesetzt der Hersteller deines Autos hat diese implementiert.

Dazu gehören die Fehlercodes aus den Bereichen Antrieb, Fahrgestell, Karosserie sowie Netzwerk und Computer. Diese Fehlercodes werden dann deinem Werkstattpartner in seinem System zur Verfügung gestellt.

Können Fehlercodes auch gelöscht oder zurückgesetzt werden?

Nein, den Fehlerspeicher kann man nicht löschen, da der Stecker nur ausliest und keine schreibende Funktion hat. Wenn es also zu einem Fehlercode in deinem Fahrzeug kommt, kann die Werkstatt diesen sehen und eine entsprechende Maßnahme daraus ableiten, ihn aber nicht „löschen“.

Kostenbuch

Was ist das Kostenbuch?

Mit dem vjumi-Kostenbuch hast du alle Kosten zu deinem Fahrzeug im Blick. Sofern dein Werkstattpartner das Kostenbuch unterstützt, hast du bis ins kleinste Detail Zugriff auf sämtliche Werkstattrechnungen. Diese werden dir automatisch nach dem Werkstattbesuch in deiner App zur Verfügung gestellt. Auf Grundlage deiner individuellen Eingaben berechnet die vjumi-App dann deine tatsächlichen Autohaltungskosten. Verwalte die entstandenen Ausgaben und überwache in deiner persönlichen Kostenstatistik, wie viel Geld du für das Auto ausgegeben hast.

Die Vorteile des vjumi-Kostenbuches im Überblick:

  • Werkstattrechnungen deines Werkstattpartners direkt einsehen
  • Kostenprotokoll führen
  • Kategorisieren aller Ausgaben für dein Auto
  • Berechnung der angefallenen Fahrerkosten
  • Automobilkosten überwachen und Sparpotentiale erkennen

Nicht die richtige Antwort dabei?

Du hast ein Problem, für das du hier keine Lösung findest? Dann nimm mit uns Kontakt auf – unsere Experten helfen wir gerne weiter.
Support anfragen
vjumi: Drive. Care. Connect.
vjumi ist die erste Telematiklösung, die freie Werkstätten in Echtzeit mit den Fahrzeugdaten ihrer Kunden versorgt. Mit der App können Werkstattkunden ihre Fahrzeugdaten selbst beobachten und Servicetermine abstimmen. Entwickelt wurde vjumi von der d-amp GmbH, einem Spezialisten für digitale Mobilitätslösungen.
Nimm Kontakt auf
close
zoom-in zoom-out